Unschlagbar, innovativ, geisterfüllt, farbenfroh und handfest ....

Das ist es wohl, was mein Team am ehesten beschreiben würde. 

Je nach Ort, Umständen, Jahreszeit und Eventplanung ändert sich die Zusammensetzung etwas. 

Fest steht, ich bin immer dabei! Und - ich werde immer von jemanden begleitet.

 

Meine Mitfahrer wechseln. In der Regel kennen auch sie sich mit der Materie gut uns und unterliegen ebenfalls der Schweigepflicht. In unserer mobilen Kirche sollen Fähigkeiten und Begabungen, Möglichkeiten und Ideen gebündelt werden. Und so darf sich jeder mit seinen ganz individuellen Talenten einbringen und es entstehen immer wieder neue, ganz fabelhafte Kleinprojekte. Laß Dich überraschen.

 

Und damit so ein wunderbares Großprojekt, wie meine mobile Kirche, auch dauerhaft laufen kann, gibt es ein paar motivierte Begleiter im Hintergrund, die sich um Werbung und Öffentlichkeit kümmern, um Fotos und Rechte, Liturgische Konzepte, Ideen für Jugendarbeit, ein KFZ-Mechaniker für mein Auto, meine Schwestern, die alles "kontrollieren", beste Berater sind und meine Erstausstattung weitestgehend sponserten, verläßliche Gönner und noch so manchen mehr.

 

Und das Entscheidendste: Meine Franziskaner! Ich bin Teil einer großartigen Gemeinschaft, einer Glaubensfamilie, der ich überall im Land begegnen darf, die mich im Gebet begleiten und unterstützen, die Türen für mich offen halten, oft dabei sind und mich mit diesem Projekt in die Welt ziehen lassen.

Einige Personen möchte ich Euch auf dieser Seite auch vorstellen, also klickt Euch einfach durch. Viel Freude beim Entdecken!!

 

Pace e bene, Euer Br. Gabriel  

Kontakt

Bruder Gabriel Zörnig

on Tour!

 

Tel: +49 174 77 11 82 4

 

 

Gabriel.zoernig@franziskaner.de

Schreib doch mal!

Hast Du einen Wunsch, eine Frage, ein Gebetsanliegen, ... oder Du benötigst  ein vertrauliches Gespräch, möchtest ein Sakrament empfangen oder einfach unsere Zeit - dann schreibt uns doch einfach. 

 

Innerhalb eines Tages wirst Du Antwort bekommen!

Wichtige Info für Dich:  Ich als Priester, ebenso wie alle potentiellen Mitarbeiter in meiner Begleitung unterliegen der Schweigepflicht.

 

Also, los geht´s! Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen und Anliegen.