Mach mit und sei dabei!

Mit Deiner Hilfe darf ich viele erreichen und Gottes Botschaft verkünden.

Dieses Projekt hat eine Heimat!

 

Als Franziskaner gehöre ich der Familie der Franziskaner an, die ihren deutschen Sitz in München hat.

Adresse der Provinzleitung

Logo der Deutschen Franziskanerprovinz

Die Verwaltung der Deutschen Franziskanerprovinz sitzt in München. Unter der folgenden Adresse erreichen Sie das Provinzialat sowie die Finanzverwaltung des Ordens.

 

 

  • Provinzialat der Deutschen Franziskanerprovinz
    Sankt-Anna-Straße 19
    80538 MünchenTel.: 089 / 211 26-150
    Fax: 089 / 211 26-111eMail: provinzialat@franziskaner.de

 

Das Projekt "Franziskanisch unTerwegs" soll sich künftig selbst tragen. Deshalb bin ich als Projektleiter und Dienstleister auf Eure Spenden angewiesen - egal ob das Auto repariert werden muss, ich die Standgebüren auf einem Platz begleiche, um dort Gottesdienst mit allen feiern zu dürfen oder es um das leibliche Wohl Bedürftiger oder meiner selbst geht.

 

Gefällt Euch also das Projekt, durftet Ihr etwas "empfangen" in unseren Begegnungen oder seid einfach interessiert .... lasst dem Projekt doch bitte eine Spende zukommen.

Hier werden Ihr SICHER direkt erfahren, was mit Eurem Geld passiert.

 

Da das Projekt Teil einer großen Familie ist, nämlich der deutschen Franziskanerprovinz, gehen auch dort alle Spenden ein. Um sie dem Projekt zukommen zu lassen.

 

Verwendungszweck: Franziskanisch unTerwegs!

 

Bei Fragen, meldet Euch einfach bei mir.

Vielen Dank und ein dickes Vergelt´s Gott für Eure Unterstützung,

 

Euer Br. Gabriel

 

 

Spendenkonto 

Kontonummer: 753955
Bankinstitut: Raiffeisenbank Mecklenburger Seenplatte eG


IBAN: DE04 1506 1618 0000 7539 55

 

Verwendungszweck: Franziskanisch unTerwegs!!

 

Für Spenden bis 200 Euro akzeptieren die Finanzämter den Einzahlungsbeleg als Bestätigung. Sollten Sie eine Zuwendungsbestätigung wünschen, so vermerken Sie das bitte speziell.


Kontakt

Bruder Gabriel Zörnig

on Tour!

 

Tel: +49 174 77 11 82 4

 

 

Gabriel.zoernig@franziskaner.de

Schreib doch mal!

Hast Du einen Wunsch, eine Frage, ein Gebetsanliegen, ... oder Du benötigst  ein vertrauliches Gespräch, möchtest ein Sakrament empfangen oder einfach unsere Zeit - dann schreibt uns doch einfach. 

 

Innerhalb eines Tages wirst Du Antwort bekommen!

Wichtige Info für Dich:  Ich als Priester, ebenso wie alle potentiellen Mitarbeiter in meiner Begleitung unterliegen der Schweigepflicht.

 

Also, los geht´s! Wir freuen uns auf Dich und Deine Ideen und Anliegen.